Siehe Fotos (4)

Wandern in Saint Denis de Vaux

Schleife ,  Historisch ,  Natur ,  Önologisch ,  Wandern und Wandern ,  Fußgänger Um Saint-Denis-de-Vaux
4.5 km
Schleife
Fußgänger
1h 25min
Leicht
  • "Dyonisien" ist der Name der Einwohner von Saint-Denis-de-Vaux. Bei diesem Spaziergang laden die Dyonisiens Sie ein, etwas mit ihnen zu teilen: hübsche Wege, die immer noch die Spielplätze der Kinder im Dorf sind, Klippen oder "Teux" in Patois, alternde religiöse Zeichen, Zeugnisse eines Glaube zweifellos inspiriert von den weiten Ansichten über das Vallée des Vaux.

  • Finden Sie den Ausgangspunkt, der im Dorf ankommt, gehen Sie in die Nähe der Kirche, ein Parkplatz befindet sich neben dem Haupteingang. Sie sind am Ausgangspunkt. Nehmen Sie vom Totem aus die Richtung Jambles. (1) Verlassen Sie das Chaseau-Kreuz (1767) auf der rechten Seite und nehmen Sie den Lebenslauf Nr. 1, um das Dorf zu verlassen (2). An der ersten Kreuzung blickt der alte Friedhof auf die Stadt und biegt rechts ab. Zu Ihrer Linken die Kuh, dann die Moineries und rechts die Chaumottes;...
    Finden Sie den Ausgangspunkt, der im Dorf ankommt, gehen Sie in die Nähe der Kirche, ein Parkplatz befindet sich neben dem Haupteingang. Sie sind am Ausgangspunkt. Nehmen Sie vom Totem aus die Richtung Jambles. (1) Verlassen Sie das Chaseau-Kreuz (1767) auf der rechten Seite und nehmen Sie den Lebenslauf Nr. 1, um das Dorf zu verlassen (2). An der ersten Kreuzung blickt der alte Friedhof auf die Stadt und biegt rechts ab. Zu Ihrer Linken die Kuh, dann die Moineries und rechts die Chaumottes; ein kleines Gericht vor dem Aufstieg. Am tiefsten Punkt zu Ihrer Linken, Le trou de Crouzot, der Grenze der Stadt Givry. Gehen Sie zum Ende der Straße. Richtig Les Boussières. (3) An der Kreuzung links Jambles rechts Barizey. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und fahren Sie 100 m in Richtung Jambles, um den Mont Avril zu entdecken. Biegen Sie dann rechts in Richtung Barizey ab. (4) Biegen Sie nach 400 m auf der Straße vor den ersten Häusern in Barizey rechts in den Weg zwischen Wäldern, Wiesen (Les Prés Fleuris) und Weinreben ein. Nach 200 m Höhe wird der Weg steinig. Der Bois du Sarrot links, die Weinberge der Schätze, dann Corcelles rechts, Sie befinden sich auf der Römerstraße, die nach Mellecey führt. Fahren Sie an der Kreuzung von unbefestigten Straßen geradeaus. Zu Ihrer Rechten Les Buviers, dann Les Varennes. Sie kommen auf einem asphaltierten Weg zum Kreuz des Waschhauses Saint-Denis (5). Das Waschhaus ist seit vielen Jahren "das Dorfblatt". Vormarsch zu den ersten Häusern. Dann geradeaus auf die Rue Verte, links Le Verger, rechts Pré Petot, dann Meix Chaseau rechts, weitere 300 m und Sie sind am Startpunkt.
Orte von Interesse
1 1
Depuis le totem, prendre la direction de Jambles. (1)
2 2
Laisser la croix de Chaseau (1767) à droite et prendre le CV n°1 pour quitter le bourg (2). Au premier carrefour le vieux cimetière surplombe la commune, prendre à droite. Sur votre gauche la Vache puis les Moineries et à droite les Chaumottes ; un peu de plat avant la montée. Au point le plus bas sur votre gauche, Le trou de Crouzot, la limite de la commune de Givry.
3 3
Aller jusqu'au sommet de la route. A droite Les Boussières. (3) Au croisement à votre gauche Jambles, à droite, Barizey. Prendre quelques minutes et faire 100 m vers Jambles pour découvrir le Mont Avril, puis repartir en direction de Barizey, sur la route à droite.
4 4
(4) Après 400 m sur la route, avant les premières maisons de Barizey, prendre à droite dans le chemin entre bois, prés (Les Prés Fleuris) et vignes. Après 200 m de dénivelé le chemin devient pierreux. Le bois du Sarrot à gauche, les vignes des trésors, puis de Corcelles à droite, vous êtes sur la voie romaine, qui va jusqu'à Mellecey. Au croisement des chemins de terre, prendre tout droit. Sur votre droite Les Buviers puis Les Varennes.
5 5
Vous arrivez sur une voie goudronnée vers la croix du lavoir de Saint-Denis (5). Le lavoir a été «la gazette du village» pendant de longues années. Avancer jusqu’aux premières maisons. Puis prendre tout droit par la rue Verte, Le Verger à gauche, Pré Petot puis Meix Chaseau à droite, encore 300 m et vous êtes au point de départ.
130 Meter Höhenunterschied
  • Höhe des Startpunkts : 271 m
  • Höhe des Ankunftsorts : 271 m
  • Maximale Höhe : 362 m
  • Minimale Höhe : 241 m
  • Totaler positiver Höhenmeter : 130 m
  • Totaler negativer Höhenmeter : -131 m
  • Maximaler positiver Höhenmeter : 39 m
  • Maximaler negativer Höhenmeter : -37 m