Siehe Fotos (3)

Wandern in Fontaines

Schleife ,  Natur ,  Wandern und Wandern ,  Fußgänger Um Fontaines
8.1 km
Schleife
Fußgänger
2Uhr
Leicht
  • Diese Strecke durch Weinberge und Felder ermöglicht es Ihnen, wunderschöne Landschaften in Richtung Mercurey, Rully und der Ebene von Chalonnaise zu bewundern. Sie werden die Tour Saint-Hilaire entdecken, die Fontaines dominiert, und einen schönen Blick auf das Château de Rully.

  • Diese Strecke durch Weinberge und Felder ermöglicht es Ihnen, wunderschöne Landschaften in Richtung Mercurey, Rully und der Ebene von Chalonnaise zu bewundern. Sie werden die Tour Saint-Hilaire entdecken, die Fontaines dominiert, und einen schönen Blick auf das Château de Rully. Den Ausgangspunkt finden: Das Starttotem befindet sich auf der Place des Platanes in der Nähe des Waschhauses von Saint-Nicolas. Verlassen Sie den Place du Lavoir Saint-Nicolas und folgen Sie der Rue Morantin über...
    Diese Strecke durch Weinberge und Felder ermöglicht es Ihnen, wunderschöne Landschaften in Richtung Mercurey, Rully und der Ebene von Chalonnaise zu bewundern. Sie werden die Tour Saint-Hilaire entdecken, die Fontaines dominiert, und einen schönen Blick auf das Château de Rully. Den Ausgangspunkt finden: Das Starttotem befindet sich auf der Place des Platanes in der Nähe des Waschhauses von Saint-Nicolas. Verlassen Sie den Place du Lavoir Saint-Nicolas und folgen Sie der Rue Morantin über die Felder. Bei den ersten Häusern geht es geradeaus weiter und nach dem Bauernhof und der angrenzenden Wiese beginnt die Schleife des Rundkurses. Bei (1) nehmen Sie einen unbefestigten Weg auf der linken Seite. Nach wenigen Metern folgen Sie links einem Grasweg, der von Weiden, Weinbergen und Feldern gesäumt wird. (2) Bei den ersten Häusern verlassen Sie den mittleren Weg, indem Sie rechts abbiegen und etwas höher am Kalvarienberg die D981 überqueren. (3) Erklimmen Sie den Hügel auf einem Pfad, der durch Buchsbaum bis zum Leuchtfeuer führt, und folgen Sie der Straße nach rechts, die zum Clos l'Evêque führt: Kreuzungspunkt mit Mercurey. Profitieren Sie von der Aussicht auf die Ebene und die Agglomeration Chalonnaise in der Ferne. Auf Golgatha sind Sie schon auf halbem Weg. (4) Biegen Sie rechts ab und fahren Sie auf diesem Abschnitt genau nach Norden weiter, wodurch Sie die Tour Saint-Hilaire auf der Spitze des Hügels mit Blick auf das Dorf entdecken können. (5) Am Bauernhof Bois de Nal verlassen Sie die asphaltierte Straße und den Blick auf das Château de Rully, um rechts einen breiten, steinigen Weg zu nehmen. Den Sportplatz entlang gehen und weiter (6) die D981 überqueren (Achtung Gefahr). Gehen Sie die unbefestigte Straße hinunter und (7) biegen Sie rechts ab, um die Rue Morantin zu finden, die Sie genommen haben, als Sie sie verlassen haben. Danach kehren Sie zum Waschhaus von Saint-Nicolas zurück.
  • Höhenunterschied
    133.39 m
  • Dokumentation
    Mit GPX / KML-Dateien können Sie die Route Ihrer Wanderung zu Ihrem GPS (oder einem anderen Navigationswerkzeug) exportieren
Orte von Interesse
1
2
3
4
5
6
7
133 Meter Höhenunterschied
  • Höhe des Startpunkts : 200 m
  • Höhe des Ankunftsorts : 200 m
  • Maximale Höhe : 275 m
  • Minimale Höhe : 200 m
  • Totaler positiver Höhenmeter : 133 m
  • Totaler negativer Höhenmeter : -134 m
  • Maximaler positiver Höhenmeter : 34 m
  • Maximaler negativer Höhenmeter : -29 m