Siehe Fotos (3)

Vandern in La Loyère

Schleife ,  Familie ,  Natur ,  Wandern und Wandern ,  Fußgänger Um La Loyère

7.3 km
Schleife
Fußgänger
1h 45min
Leicht
  • Entdecken Sie das Dorf La Loyère, seinen Kanal, sein Schloss und die umliegende Landschaft

    WILLKOMMEN IN LA LOYERE Die Gemeinde LA LOYERE liegt im Kanton Chalon Nord, ca. 6 km von CHALON-SUR-SAONE entfernt. Diese Kleinstadt mit 495 Einwohnern hat ihr Territorium sukzessive durch zahlreiche Infrastrukturen unterteilt, die direkt mit der... WILLKOMMEN IN LA LOYERE Die Gemeinde LA LOYERE liegt im Kanton Chalon Nord, ca. 6 km von CHALON-SUR-SAONE entfernt. Diese Kleinstadt mit 495 Einwohnern hat ihr Territorium sukzessive durch zahlreiche Infrastrukturen unterteilt, die direkt mit der Kommunikation verbunden sind: • Canal du Centre • Nationalstraße 6 • Flugplatz • Autobahn A6 Während dieser Zeit fließt auch der Thalie sehr ruhig und von vielen bäumen gesäumt. Das Gemeindegebiet ist gekennzeichnet durch das Fehlen einer Marktgemeinde und das Vorhandensein von zwei sehr voneinander getrennten Weilern, die durch die Autobahn A6 getrennt sind: • Der Weiler "La Loyère" von sehr geringer Dichte; befindet sich im Zentrum der Stadt, zwischen der Autobahn und dem Canal du Centre. • Der Weiler "Condemène" an der Grenze der Gemeinden FRAGNES und CHAMPFORGEUIL, in dem 80% der Bevölkerung leben. Der Wanderweg führt Wanderer mitten in eine einladende Natur und ermöglicht es ihnen, zwei bemerkenswerte Orte zu entdecken: Das Schloss Der nordöstliche Teil des Gemeindegebiets wird vom Schloss von LA LOYERE eingenommen. Das Herrenhaus von La Loyère wurde 1580 von der Familie BEUVRAND erworben. 1845 übernahm Viscount Armand de La Loyère das Werk, das ihm sein heutiges Aussehen verlieh. Nach dem Krieg von 1945 wurde es an eine Gemeinschaft von Benediktinern abgetreten. Es wurde 1963 von der Stadt Chalon-sur-Saône erworben und dient heute als Freiluftzentrum. Dort werden verschiedene kulturelle oder sportliche Veranstaltungen organisiert. Dieses Gebäude, das aus drei U-förmigen Gebäuden besteht, ist auf quadratische Türme beschränkt, und zwei identische Gebäude rahmen den Haupteingang ein. Die gesamte Öffnung führt zu einem großen englischen Park. Die Kirche Der Bau dieser romanischen Kirche stammt aus den 1120er Jahren, 1940 war das Kirchenschiff noch nicht vollständig eingestürzt. Es waren die deutschen Truppen, die zu dieser Zeit im Château de La Loyère stationiert waren und die zum Teil für den Abriss verantwortlich waren. Die Steine wurden verwendet, um die Wege zu befestigen. Heute gibt es rund um die Kirche einige Grabsteine aus der Zeit um 850. Concept Balades Vertes erstellt und unterstützt vom Departementsrat von Saône et Loire. Finden Sie den Ausgangspunkt: Gehen Sie zum Place de la Porte Verte neben dem Rathaus
  • Höhenunterschied
    53.22 m
  • Dokumentation
    Mit GPX / KML-Dateien können Sie die Route Ihrer Wanderung zu Ihrem GPS (oder einem anderen Navigationswerkzeug) exportieren
53 Meter Höhenunterschied
  • Höhe des Startpunkts : 191 m
  • Höhe des Ankunftsorts : 191 m
  • Maximale Höhe : 194 m
  • Minimale Höhe : 178 m
  • Totaler positiver Höhenmeter : 53 m
  • Totaler negativer Höhenmeter : -53 m
  • Maximaler positiver Höhenmeter : 5 m
  • Maximaler negativer Höhenmeter : -6 m