Sanseverino JPG credit philippe delacroix

SANSEVERINO

Schauspiel Um Chalon-sur-Saône
Ab :  33 Volle Preis
  • Inspiriert von der Zigeunermusik, dem Gypsy-Jazz und der Elektromusik der 40er und 50er Jahre von
    Django a Zappa Stéphane Sanseverino macht seit 20 Jahren Vorschläge, die sowohl skurril als auch virtuos sind.
    Er wechselt mühelos zwischen Gypsy Swing, Rock und Blues und deckt mit seinen Alben mehrere Jahrhunderte ab.
    Jahrzehnte an Musik und Einflüssen, immer mit Virtuosität und Genauigkeit.
    Während ich diese kurze Beschreibung meines neuen Bühnenprojekts schreibe, hat es noch keinen...
    Inspiriert von der Zigeunermusik, dem Gypsy-Jazz und der Elektromusik der 40er und 50er Jahre von
    Django a Zappa Stéphane Sanseverino macht seit 20 Jahren Vorschläge, die sowohl skurril als auch virtuos sind.
    Er wechselt mühelos zwischen Gypsy Swing, Rock und Blues und deckt mit seinen Alben mehrere Jahrhunderte ab.
    Jahrzehnte an Musik und Einflüssen, immer mit Virtuosität und Genauigkeit.
    Während ich diese kurze Beschreibung meines neuen Bühnenprojekts schreibe, hat es noch keinen Titel
    Titel. Auch das Album, dessen Aufnahmen gestern abgeschlossen wurden, ist noch nicht abgemischt und betitelt,
    das ist nicht ernst gemeint... Andererseits spielt es ernst!
    Die Einflüsse kommen ein wenig aus Afrika, vom Blues der 70er Jahre, aber auch vom Funk aus
    aus New Orleans.
    Was die Texte angeht, muss ich gestehen, dass ich völlig vergessen habe, mich zu zensieren ...
    - Stef Sanseverino
  • Preise
  • Pauschalpreis
    Von 33 € bis zu 35 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 4. April 2025 von 20:00 bis 22:00