Bannière

Jaws The Shark + Siz

Musik Um Chalon-sur-Saône
Ab :  7 Volle Preis
  • Jaws The Shark

    Jaws The Shark ist das Soloprojekt von Olly Bailey.
    Mit umfangreicher Unterstützung von BBC Radio 6, BBC Radio 1 und Radio X sowie Top-Playlists auf Spotify und Amazon Music hat Jaws The Shark schnell die Aufmerksamkeit und Begeisterung eines breiteren Publikums auf sich gezogen. Im Jahr 2022 veröffentlichte er seine erste EP, "Another Day In Paradise", beim Label Nice Swan Records und unterstrich damit seine beeindruckenden Fähigkeiten im Bereich Songwriting und...
    Jaws The Shark

    Jaws The Shark ist das Soloprojekt von Olly Bailey.
    Mit umfangreicher Unterstützung von BBC Radio 6, BBC Radio 1 und Radio X sowie Top-Playlists auf Spotify und Amazon Music hat Jaws The Shark schnell die Aufmerksamkeit und Begeisterung eines breiteren Publikums auf sich gezogen. Im Jahr 2022 veröffentlichte er seine erste EP, "Another Day In Paradise", beim Label Nice Swan Records und unterstrich damit seine beeindruckenden Fähigkeiten im Bereich Songwriting und Melodien.
    Als Jaws The Shark für seinen Nachfolger bei So Recordings unterschrieb, arbeitete er für die Single "Destroy The World" mit den Alternative-Rock-Helden Dinosaur Pile-Up zusammen und festigte damit seinen Status als Band, die man im Auge behalten sollte. Die gleichnamige 4-Track-EP präsentierte einen raffinierten Sound und fesselnde Melodien und ließ Fans und Kritiker nach mehr verlangen.
    Im November 2023 veröffentlichte Jaws The Shark "Cream", eine EP mit 5 Titeln, die im renommierten Vada-Studio aufgenommen wurde. Die Veröffentlichung wurde von der BBC gefeiert und von einflussreichen Moderatoren des BBC Radio 1, darunter Jack Saunders, Dan P Carter, Nels Hilton und Alyx Holcombe, gesendet...
    Nun bereit, 2024 sein erstes Album zu veröffentlichen, ist Jaws The Shark dabei, einen nachhaltigen Einfluss auf die Musikindustrie zu nehmen und seine Position als einer der aufsteigenden Sterne unserer Zeit zu festigen.
    > Entdecke: https://youtu.be/klkhbKPNLOY
    Foto © Rob Crawford
    Siz

    Hinter dem Pseudonym SIZ verbirgt sich Sylvain Palis, der jüngere Bruder des hyperaktiven Thoineau Palis aka TH Da Freak, dem flirrenden Bassisten der oben genannten Band, Mitglied einer guten Handvoll anderer Bordeaux-Formationen und Akteur des Kollektivs Flippin' Freaks. Sylvain, der mit dem Indierock der 90er Jahre aufgewachsen ist, startet 2016 das Projekt SIZ, bei dem er von Quentin Plantier (Schlagzeug), Rémi Lemoine (Bass) und seinem Bruder Thoineau umgeben ist.
    Das von Arthur von JC Satan produzierte Debütalbum der Band, Liquid (2019), enthüllt acht Kompositionen, die wie klangliche Explosionen wirken und Anleihen bei den beeindruckenden, typischen Klangwänden des Shoegaze wie auch bei den gequälten Gitarren der Grunge-Szene von Seattle machen.
    Einige Frankreich-Tourneen später begann 2021 die Zusammenarbeit mit dem Label Howlin' Banana um ein Duo aus den Singles "From The Sea To Your Mind" und "The Aquatic Light". Zwei melancholische Kompositionen mit beruhigten Gitarren, die eine bislang unbekannte Pop-Facette im Songwriting des Mannes aus Bordeaux hervorheben.
    > Entdecke: https://youtu.be/ZgBSUFoj8x0
  • Preise
  • Pauschalpreis
    Von 7 € bis zu 13 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 21. September 2024