Musée Nicéphore Niépce

Museum Um Chalon-sur-Saône
Musée Nicéphore Niépce/Patrice Josserand
Musée Nicéphore Niépce/Patrice Josserand
  • Geöffnet: von 9:30 Uhr – 11:45 Uhr und von 14 – 17:45 Uhr - Juli und August: von 10 - 18 Uhr
    Geschlossen: Dienstags und Feiertags - Eintritt frei
    Chalon-sur-Saône ist die Geburtsstadt von Nicéphore Niepce (1785-1833), Erfinder der Fotographie im Jahre 1816. Entdecken Sie die einmalige Sammlung über die Ursprünge fotographischer Bilder. Das Erbe von Niepce ehrend, zeigt das Museum die verschiedenen Bereiche der Fotographie und lädt Sie zu einem sich ständig erneuernden Rundgang ein, der Gegenstände und Originalbilder mit neuen Technologien verbindet. Ein fester Termin: die zeitweiligen Ausstellungen alter und zeitgenössischer Fotografien.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Bezeichnungen (Leistungsmerkmale)
  • Tarife
  • Kostenfrei
    Kostenlos